Sie sind nicht angemeldet.

Racingmicha

Vereins-Vorstand/Racing-Team

mein Bundesland / Land: Schleswig-Holstein

Beruf: Sklave

Hobbys: Knalltackter Racing Team + Deutschrock und vieles mehr

  • Nachricht senden

Steinbock

1

Sonntag, 14. Juni 2015, 22:18

3 ter Lauf der Rennserie Nord 2015

An diesem Wochenende stand der 3. Lauf der Rennserie Nord an. Er wurde auf der tollen Strecke von den Ostseeracern in Rostock ausgetragen.
Wir reisten am Samstag früh an und hatten unser Motohome schnell aufgebaut und wir bereiteten unsere Elcons für die anstehende Hitzeschlacht vor. Nach der Begrüßung der ganzen RSN Familie begann die Sichtung der Strecke. Nach der Fahrerbesprechung ging es zu den freien Trainings die unsere Reifenwahl und das Setup bestätigten. Bei tropischen Temperaturen (gefühlt 40 Grad) fuhren wir die Vorläufe ohne große Probleme. Es wurde alles etwas zügiger durchgezogen, da sämtliche Wetterberichte ein Unwetter voraus sagten, und der Regen pünktlich nach den Vorläufen einsetzte. In der Regenpause zog sich die Rennleitung zu Beratung zurück.
Zu dieser Zeit sahen unsere Platzierungen folgendermaßen aus : Torben Platz 5 und sicher im A Finale 4 WD (klasse Leistung ) + Daniel Platz 2 + Micha Platz 9 auch A Finale und Basti knapp als 11. am A Finale vorbei gefahren, aber Pole Position im B Finale.
Als der Regen aufhörte hatte die Rennleitung entschieden alle Finals zu fahren. Sollte der Regen wieder einsetzen wird zum Wohle aller sofort abgebrochen, was aber nicht zum tragen kam.
Als erstes musste Basti ran. Er lieferte sich mit Markus vom RC Park HL ein schönes Duell um die Spitze, dann fiel Markus plötzlich aus und Basti fuhr das B Finale in Führung liegend über die Zielflagge.
Als nächstes waren Daniel und Micha dran. Leider kann ich dazu nicht soviel schreiben, ausser das sich Daniel und Dennis vom RC Park HL sich ein packendes Duell um Platz 1 geliefert haben und ich mir einen schönen Fight mit Christian vom RC Park HL um Platz 3 lieferte.
Der Regen blieb noch aus ;-)
Als letztes kam dann Torben dran. Er gab alles, aber leider hatte sich seine Reifenwahl bei der noch feuchten Strecke nicht ganz durchsetzen können. Er hat aber trotz allem ein hervorragendes Finale gefahren und er wird beim nächsten Lauf in Lübeck wieder angreifen mit seinem Elcon Imp4ct.
Es kam kein Regen mehr und somit wird der Lauf gewertet ;-)
Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten.


http://abload.de/img/1teamphoto2s9sli.jpg



Die Platzierungen :
4 WD
Torben Platz 8
2 WD
Daniel Platz 1
Micha Platz 4
Basti Platz 11
Wir bedanken uns bei den Ostseeracern für die tolle Ausrichtung des 3. RSN Laufes und bei Smoke Kingz Lübeck für den Support
Lübeck - wir kommen .......
Bis bald ,

Gruß Micha

KRT - Knalltackter Racing Team

http://abload.de/img/banger18ljj1.gif


2

Dienstag, 16. Juni 2015, 00:08

Komplett angetreten, sehr schöne Plazierungen, alles heil gelassen .... so habe ich euch lieb :love: .:lachtot:.

Nein, besser gesagt und kurz und knapp ... RESPEKT :thumbup:

3

Mittwoch, 17. Juni 2015, 20:33

Micha, Alta, erstklassiger Bericht von diesem tollen Event...... .:applaus1:. .:super1:.

Und Martin, ich hoffe Du bist in Lübeck am 11.07. mit dabei. Von mir aus auch als Boxenluder, ist mir egal.... .:lustig3:. .:smook1:.

Und ich besorge mir jetzt noch unbedingt Regenreifen, so was wie in Rostock passiert mir nicht noch mal. Nach den Vorläufen auf Platz Fünf, im A Finale von eben diesem Platz gestartet und dann Achter geworden weil die Bedingungen nach dem Regen ganz anders waren. Das kommt dabei raus wenn man auf nasser Bahn die Reifen nicht anpasst... .:angry2:.

Trotzdem hat es riesen Spaß gemacht, und der RSN Virus hat mich auch befallen.... .:yes:. .:musik1:.

Gruß Torben
Ps. Das Racingteam ist am 11.07. in Lübeck bereits komplett gemeldet, Zuschauer sind gerne willkommen...... .:rave:.
Elcon Imp4ct sei Dank... .:zunge:.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher


Unsere Sponsoren